Prof. Stark

/Prof. Stark
Prof. Stark 2017-02-13T14:24:32+00:00

prof-stark-573-573Michael Stark

Dr. med., Dr. h. c., Dipl.-Psychologe, Professor für klinische Sozialpsychiatrie.
Facharzt für Psychiatrie, psychosomatische Medizin und Psychotherapie, sowie Psychologischer Psychotherapeut.

Meine Qualifikationen

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung als Therapeut und Wissenschaftler bin ich mit den Belastungssymptomen und Erkrankungen im psychischen und psychosomatischen Bereich zutiefst vertraut.
In meiner Arbeit ist es für mich von großer Bedeutung, den methodischen Verlauf und die Ergebnisse von Diagnostik und Therapie transparent und überprüfbar zu machen. Die Patienten sollen wissen, was warum passiert, denn Selbsterkenntnis und das Verstehen der eigenen Strukturen und Belastungssymptome sind der erste Schritt zu wohlwollender Achtsamkeit sich selbst gegenüber.
In meinem ausführlichen Lebenslauf können Sie sehen, auf welchen Wegen und an welchen beruflichen Einsatzschwerpunkten ich meine Kenntnisse und Qualifikationen erworben und eingebracht habe.

Die Prof. Stark Methode

Auf der Grundlage meiner wissenschaftlichen Ausbildung und langjährigen klinischen Erfahrung habe ich die Prof. Stark-Methode entwickelt, ein ganzheitlicher Ansatz zur Diagnostik, Prävention und Therapie von psychischen und körperlichen Belastungssymptomen wie Erschöpfung, Stress, und Burn-out.

Die Prof. Stark-Methode beruht auf einem ganzheitlichen Menschenbild und den grundlegenden Erkenntnissen der Verhaltenstherapie, wobei sie insbesondere die Rolle der individuellen Persönlichkeitsstrukturen bei der Entwicklung von Krankheitssymptomen berücksichtigt. Als sehr hilfreicher Ansatz für ein Verständnis der inneren Energieprozesse, deren Ungleichgewicht letztlich zu permanenter Erschöpfung und Burn-out führt, haben sich die von mir entwickelten Energiemodelle und grafischen Darstellungen erwiesen.

Das Prof. Stark Diagnostik-Angebot

Ein Schwerpunkt der Arbeit des Prof. Stark Instituts ist daher die wissenschaftlich fundierte, ganzheitliche Diagnostik, bei der die psychisch-mentale Diagnose durch eine Diagnose des Zustands der energetischen Systeme des Körpers ergänzt wird. Die Auswertung der Ergebnisse bildet die Grundlage eines individuellen Therapie-Angebotes.
Unser ganzheitliches Diagnostik-Angebot.

Das Prof. Stark Therapie-Angebot

Informationen über unser Angebot für therapeutische Einzel- oder Gruppentherapie und die Biophysikalische Bewegungstherapie (BBT), die auf der ganzheitlichen Prof. Stark Methode beruhen und die Ergebnisse der verschiedenen Diagnostik-Methoden berücksichtigen sind hier zusammengestellt: Therapie-Angebot.

Sind Sie persönlich mehr an Informationen und Strategien zur Prävention eines psychischen und körperlichen Burn-outs interessiert oder suchen Sie als Verantwortlicher in Firmen nach einem speziell auf die Bedürfnisse von Firmen abgestimmten Diagnostik- und Therapie-Angebot, dann informieren Sie sich über die Seminare und Programme unseres PräventionsCenters.

Aus- und Fortbildung

Neben der persönlichen Arbeit mit meinen Patienten in Einzel- und Gruppentherapie, im privaten als auch im Arbeitsumfeld, arbeite ich auch als Ausbilder, Dozent und Supervisor für Verhaltenstherapie, mit den Schwerpunkten Diagnostik und Therapie von Depression und chronischer Erschöpfung (Burn-out), nach der ganzheitlichen Prof. Stark-Methode. Bei Interesse können Sie mich gerne kontaktieren.

Forschung, Publikationen und Pressebeiträge

Zusätzlich zur individuellen Diagnostik und Therapie hat das Prof. Stark Institut es sich zur Aufgabe gemacht, auch einen Beitrag zur gesellschaftlichen Auseinandersetzung und zur Verbreitung einer wissenschaftlich fundierten Diagnostik und Therapie der gravierend zunehmenden psychischen und körperlichen Erkrankungen im Alltag und Arbeitsumfeld zu leisten. Wir informieren Sie stets aktuell über Veranstaltungen, Kongresse, Publikationen und Presseberichte.

KONTAKT

Gerne können Sie mich auch persönlich kontaktieren. Rufen Sie an oder schreiben Sie mir, vereinbaren Sie einen Informationstermin in meiner Praxis:

Prof. Stark Institut
Institut für innovative Behandlungsformen, Diagnostik und Beratung
Beim Schlump 29
20144 Hamburg
Tel.: 040 / 41497145
E-mail: kontakt@prof-stark-institut.de
Online: prof-stark-institut.de